DEUK

Bring den Hut in Form

Bring deinen Hut in Topform!

Die Krempe des Leinenhuts vom Amazonas lässt sich leicht formen und bietet so unendlich viele Styleoptionen. Hier findest du einige Ideen. Gib uns Bescheid wenn du noch etwas anderes gesehen oder selbst eine neue Idee hast cs@tarphat.co.uk

Denk dran, bearbeite die Krempe langsam und vorsichtig, um die besten Erfolge zu erzielen.

Amazonas Tarp Hut - Rock & Roll   Unisex Wanderhüte aus Brasilien

So sieht der Hut normalerweise aus…

Dein neuer Amazonas Tarp Hut kommt in dieser Form bei dir an. Die Krempe wurde bereits vorgeformt, so dass du ihn nur aufsetzen musst, und direkt losziehen kannst, und richtig cool aussiehst.

 

 
Hut Form 1   Hut Form 1

Aufrollen

Dieser Look entspricht einem brasilianischen Gaucho. Du kannst ihn ganz einfach selbst erzielen, indem du den Drahtrand zwischen Daumen und Zeigefinger hältst und die Krempe so vorsichtig nach oben biegst.

 

 
Spitzer Hut!   Rückansicht des spitzen Huts

Auf den Punkt gebracht

Dies ist der Look, den Ben Fogle mit "Lives in the Wild" bekannt gemacht hat. Halte den Drahtrand vorne, genau in der Mitte, vorsichtig zwischen deinem Daumen und Zeigefinger und ziehe im gewünschten Winkel nach oben. Fertig!


 

Träum mit deinem Tarp Hut auf Safari nach Afrika zu gehen   Auch einfach ist der Tarp Hut noch immer super cool

Safari Style

Diese modische Safariform kann leicht erzielt werden. Halte den Drahtrand vorsichtig zwischen deinem Daumen und Zeigefinger und zieh die Krempe vorsichtig gerade, bis sie ganz flach ist… So! Wo verstecken sich die Elefanten?

 
Geh mit deinem Tarp Hut zurück in seine Heimat, den brasilianischen Dschungel   Ein wenig biegen, schon sieht dein Tarp Hut anders aus

Dschungel Jack

Egal ob Dschungel, Sonne oder Berge, dieser Hut mit der geformten Krempe darf nicht fehlen. Halte den Drahtrand an den Seiten vorsichtig zwischen Daumen und Zeigefinger und biege die Vorderseite vorsichtig im gewünschten Winkel nach unten.